Hinweis zu Cookies

Der FSB Erftland-Ville e.V. möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.

Beachvolleyball

 

Beim FSB Erftland-Ville e.V. hat Beachvolleyball eine lange Tradition.

Als es vor mehr als drei Jahrzehnten den Begriff Beachvolleyball noch gar nicht gab, spielten wir am Zieselsmaar bereits auf Sand.

Mitte der 90er Jahre bauten wir einen „echten“ Beachvolleyballplatz mit bestem weißen Quarzsand. Der Platz liegt oberhalb des Kinderspielplatzes und fügt sich harmonisch in das Wald- und Wiesengelände am Zieselsmaar ein. Für Zuschauer gibt es ausreichend Sonnen- und Schattenplätze.

Bei uns spielen Jung und Alt, Erfahrene und Neulinge. Rund um den Platz ist immer etwas los. Es lohnt sich, einfach mal vorbeizuschauen und echte Beach-Atmosphäre zu schnuppern!

Einmal im Jahr - i.d.R. am letzten Wochenende vor den Sommerferien - finden beim FSB die Beachvolleyballmeisterschaften der FSG NRW im Bereich der Herren- und Mixed-Teams statt (jeweils 2x2). Die Turniere werden immer gut besucht und sind ein echtes Highlight jeder Saison. Bei Fragen einfach unseren Beachvolleyballwart G.H. ansprechen.

 

24. Offene FSG Beachvolleyball-Meisterschaften Mixed und Herren 2:2

Bereits zum 24. Mal richtete der FSB Erftland-Ville die Offenen FSG Beachvolleyball-Meisterschaften 2:2 aus. Das Mixed-Turnier fand am Samstag, 15. Juli und das Herren-Turnier am Sonntag, 16. Juli 2019 auf der schönen Beachvolleyball-Anlage am Zieselsmaar statt.

FSG Beachvolleyball Zieselsmaar 008 c


Das Starterfeld (6 Mixed- und 5 Herren-Mannschaften) umfasste Teams aus dem gastgebenden Verein, den umliegenden Volleyballvereinen sowie Teams von SUN Düsseldorf. Dieses Jahr mussten leider aus diversen Gründen einige Mannschaften, die "Dauer-Teilnehmer" der Meisterschaften sind, absagen. Das wird im nächsten Jahr sicher wieder besser werden, so dass die legendären Meisterschaften dann erneut mit ca. 10 - 12 Mannschaften pro Turniertag stattfinden können.